Wie kann man alte Nachrichten in WhatsApp wiederherstellen?

Es kann wirklich scheiße sein, Ihre gut erhaltenen romantischen WhatsApp-Chats zu verlieren, die Ihre signifikanten anderen Ihnen geschickt haben, oder nur Chats mit sehr nützlichen Informationen, die Ihr Freund Ihnen geschickt hat. Sie wissen es vielleicht nicht, aber es gibt einige Tricks, die Sie tun können, um whatsapp alte nachrichten wiederherstellen. Hier die Tricks:

Erste Tricks – Nachrichten über Google Drive wiederherstellen

Letztes Jahr schloss WhatsApp eine Vereinbarung mit Google, die es WhatsApp-Nutzern ermöglicht, ihre WhatsApp-Chats auf dem Google-Laufwerk zu speichern. Wenn Sie Ihre Chats also auf Google Drive gespeichert haben, können sie auf Ihrer WhatsApp wiederhergestellt werden.

Sie können WhatsApp-Nachrichten mit dieser Lösung nur wiederherstellen, wenn Sie sich bewusst (manuell und automatisch) dafür entschieden haben, die Chats auf dem Google-Laufwerk selbst zu sichern. Wenn Sie also die Chats in Google Drive sichern möchten, tun Sie dies:

  • Öffnen Sie WhatsApp.
  • Tippen Sie auf Menü > Einstellungen > Chats > Chat-Backup.
  • Sie können auf Backup tippen, um ein sofortiges Backup zu erstellen.
  • Sie können auch auf Google Drive zurückgreifen, um eine Backup-Frequenz (wöchentlich oder monatlich) festzulegen.
  • Wenn Sie noch kein Google-Konto eingerichtet haben, tippen Sie bei Aufforderung auf Konto hinzufügen.
  • Tippen Sie auf Backup over, um das Netzwerk auszuwählen, das Sie für die Sicherung verwenden möchten.

Wie man Nachrichten aus der Sicherungskopie von Google Drive wiederherstellt:

  • Nach der Installation von WhatsApp öffnen Sie den Messenger und geben Sie Ihre Telefonnummer an.
  • Wählen Sie die Wiederherstellungsmethode im Fenster „Chatverlauf wiederherstellen“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“.
  • Ihre verlorenen WhatsApp-Nachrichten werden dann wiederhergestellt.

Wenn Sie Probleme bei der Wiederherstellung von Chats mit dieser Lösung haben

  • Stellen Sie sicher, dass Sie versuchen, ein Backup mit derselben Telefonnummer und demselben Google-Konto wiederherzustellen, auf dem das Backup erstellt wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Telefon genügend Platz vorhanden ist, um das Backup wiederherzustellen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Google Play-Dienste auf Ihrem Handy installiert haben.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon über eine starke und stabile Internetverbindung verfügt.

 

Second Trick-Restoring aus einer lokalen Datei

Anscheinend speichert Google Drive nur die letzten Chats (weniger als 7 Tage Chats), also wenn Sie Chats wiederherstellen wollen, die sieben Tage alt sind, müssen Sie folgendes tun:

  • Gehen Sie zur Datei-Manager-Applikation
  • Navigieren Sie in der Dateimanager-App zum Ordner „WhatsApp“ und dann zum Ordner „Databases“ (also File Manager>WhatsApp>Databases).
    Benennen Sie die wiederherzustellende Sicherungsdatei von msgstore-YYYYY-MM-DD.1.db.crypt12 in msgstore.db.crypt12 um.
  • Das bedeutet, wenn Sie die Chats von gestern (18.02.2019) wiederherstellen wollen, gehen Sie zu einer Datei mit der Bezeichnung: „msgstore-2019-02-18.1.db.crypt12“ und beschriften Sie es mit „msgstore.db.crypt12“.
    Deinstallieren und neu installieren Sie WhatsApp.
  • Tippen Sie auf RESTORE, wenn Sie gefragt haben, ob Sie aufgefordert werden, Chats wiederherzustellen.